Ihr seid gefragt: Umfrage zu Suchstrategien

Ihren XING-Kontakten zeigen

Der @kleinerweg hat mich heute angetwittert, ob ich ihm bei einer Umfrage für sein Studium helfen kann. Und das mache ich natürlich sehr gerne. Es geht um “Suchstrategien im Lernkontext“. Eine Sehr spannende Frage, insbesondere im Hinblick auf den aktuellen Artikel von Sascha Lobo auf SPON:Im Netz der Besserwisser“.

Besserwisser, Suchstrategien und die Wahrheit

Lobo geht dem Phänomen des angeblichem, ergoogeltem Besserwissertums im Internet auf die Spur. Nicht unerwähnt ist die Selbstreferenzialität von Medien: Auf Wikipedia wird eine Behauptung aufgestellt, klassische Medien übernehmen diese, geben als Quelle Wikipedia an und werden ihrerseits dann auf Wikipedia als Quelle für die Behauptung genannt.

Suchstrategien im Lernkontext

Welche Suchstrategien im Lernkontext nutzen Studenten? Diese Frage soll in einer Umfrage von sechs Studenten beantwortet werden. Mitmachen ist empfohlen und lohnt sich

Studenten stehen vor einem ähnlich geartetem Problem: Wie bekomme ich echte Informationen für mein Studium? Der Frage, welche Suchstrategien Studenten zu Lernzwecken nutzen, wollen jetzt sechs Studenten der FH Emden/Leer auf den Grund gehen. Die Frage ist wirklich spannend, insbesondere weil Newsstreams in Social Networks aber auch Suchergebnisse ständig gefiltert werden. Meistens ohne, dass dies vom User bemerkt wird. In aller letzter Konsequenz führt dies dazu, dass alle meiner Meinung sind. Dieses Phänomen hat Konrad Lischka im Artikel Die ganze Welt ist meiner Meinung” beschrieben.

Aber jetzt zum Aufruf von Arndt Hauerken (@kleinerweg). Bitte macht bei der Umfrage mit und helft den sechs Studis:

Hallo Freunde es Internetradierers,

wir sind 6 Personen, die an der FH Emden/Leer den Studiengang Medieninformatik belegt haben und uns in diesem Jahr im Fach Informationsmanagement mit dem Thema “Suchstrategien im Lernkontext“ auseinander setzen.

Dabei handelt sich um die Frage, “WAS“ wird mit einer Suchmaschine in Verbindung mit einem Studium gesucht. Hierfür haben wir eine Website online gestellt, auf der ihr euch anmelden und mitmachen könnt. Je mehr Leute mitmachen, desto besser das abschließende Ergebnis.

Natürlich soll die Mühe nicht umsonst sein. Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Amazon Gutschein im Wert von 20€.

Die Umfrage findet ihr auf http://befragung.omistudium.de.
Wir haben ebenfalls bei Facebook eine “Like Seite“ erstellt, um eure Fragen zu beantworten und euch mit Infos zu versorgen: http://on.fb.me/lczRcQ .

Vielen Dank schon einmal für die Beteiligung und viel Glück bei der Gutschein-Verlosung!

Also Mitmachen, Chance auf einen Amazon Gutschein ergattern und ein paar Studenten helfen. Das ist doch was, um die Karma-Punkte nach oben zu schrauben.

t3n Magazin - Jetzt im Abo bestellen

Keine verwandten Artikel.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn mit anderen:

Ihren XING-Kontakten zeigen

Deine Meinung interessiert uns:

Tags: